prothetik

zahnarztpraxis dental wellness kolitzheim

Prothetik

Im Laufe seines Lebens muss sich fast jeder Patient mit dem Thema Zahnersatz auseinandersetzen.

Zahnersatz ist ein umfangreiches, vielseitiges Themengebiet. Die Planung ist dabei von Patient zu Patient unterschiedlich. An erster Stelle stehen für uns jedoch Ästhetik und Funktionstüchtigkeit. Ein guter Zahnersatz schenkt dem Patienten ein gutes Lebensgefühl und ist für Außenstehende nicht sofort erkennbar.

Die Herstellung ist sehr (zeit-)aufwändig und bedarf sowohl in der Zahnarztpraxis, als auch im zahntechnischen Labor, viel Erfahrung, Sachkenntnis und Gespür. Zahnersatz muss – entgegen seinem Ruf – auch nicht zwangsläufig teuer sein. Es ist zu bedenken, dass er den Patienten langfristig oder sogar ein Leben lang „begleitet“ und somit bei guter Pflege auch eine einmalige Investition bleibt. Zahnersatz ist eine Investition, die viele Türen öffnen kann, denn gepflegte und schöne Zähne tragen zum Haupterscheinungsbild eines jeden Menschen bei.

Im Folgenden möchten wir Ihnen die unterschiedlichen Zahnersatzarten etwas näher bringen. In erster Linie unterscheiden wir zwischen festsitzendem Zahnersatz, herausnehmbarem Zahnersatz und kombiniertem Zahnersatz.

Festsitzender Zahnersatz

Als festsitzenden Zahnersatz bezeichnet man Kronen oder Brücken. Zur Befestigung dient entweder der Zahn oder ein Implantat. Kronen und Brücken werden fest einzementiert und können zur Reinigung nicht aus dem Mund genommen werden. Voraussetzung ist immer, dass der Zahn entzündungsfrei ist und dass der Knochen um die Zahnwurzel bzw. um das Implantat in einem guten Zustand ist. Dies muss vorher anhand einer Röntgenaufnahme überprüft werden.

Der Zahn oder die Zähne werden in eine konische Form geschliffen. Im Zahnlabor wird mittels Silikonabdruck ein Modell der Zahnsituation hergestellt. Der Zahntechniker übernimmt dann die zeitaufwändige Aufgabe der Kronenherstellung. Als Material kann eine antiallergene Titan-Legierung, eine hochgoldhaltige Legierung oder das „weiße Gold“ Zirkon bzw. E.Max (Vollkeramik) verwendet werden. Das natürlichste und beste Aussehen erzielt man mit Vollkeramik, wobei die Preisspanne zu den anderen Materialien vergleichsweise gering ist – Man beachte die derzeit hohen Goldpreise! Die letztendliche Materialauswahl entscheidet aber der Patient bei einer vorherigen Zahnersatzberatung, nach der er auch einen Kostenvoranschlag erhält.

Herausnehmbarer Zahnersatz

Unter herausnehmbarem Zahnersatz versteht man Arbeiten, die zur Reinigung und Pflege aus dem Mund genommen werden können. Das sind z. B. Totalprothesen, wenn kein eigener Zahn mehr vorhanden ist, oder Teilprothesen, die zum Ersatz größerer Zahnlücken dienen. Auch diese Zahnersatzarten bedürfen hohen Aufwands bei der Herstellung. Bis zum endgültigen Einsetzen muss der Patient für mehrere Anproben in die Praxis kommen. Zahngröße, -höhe und -farbe müssen bei jedem Patient passend ausgewählt werden.

Bei herausnehmbarem Zahnersatz kann es auch hin und wieder zu Druckstellen kommen. Diese müssen dann in der Praxis entfernt und behandelt werden.

Kombinierter Zahnersatz

Der kombinierte Zahnersatz ist eine Mischung aus festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz. Diese Art kommt meist dann zum Einsatz, wenn der Patient nur noch wenige eigene Restzähne hat. Die Zähne werden mit Kronen versorgt und darüber wird eine Prothese gesetzt. Auch hier können Implantate eingesetzt werden. Der gute Halt ist ein großer Vorteil gegenüber Totalprothesen.

Zahnersatzpflege

Generell müssen überkronte Zähne genauso intensiv gepflegt werden, wie Zähne ohne Kronen. Außerdem raten wir, mindestens 2x jährlich eine professionelle Zahnreinigung durchführen zu lassen. Gerade bei wenigen Restzähnen ist das besonders wichtig. Nur so können wir auch Gewährleistung auf den Zahnersatz geben.

Für herausnehmbaren Zahnersatz ist eine intensive Pflege ebenso wichtig. Auch der Ersatz sollte 2x jährlich professionell in unserer Praxis bzw. unserem Praxislabor gereinigt werden. Dabei werden Verfärbungen sowie Zahnstein entfernt und die Oberfläche glatt poliert, damit sich keine entzündlichen Erkrankungen in der Mundhöhle bilden.

Die Professionelle Reinigung von Zahnersatz ist eine Privatleistung.

Ganzheitliche Zahnheilkunde, Parodontologie, Prophylaxe, Kinder- & Jugendzahnheilkunde, Implantologie, Prothetik,
Gnathologie, Ästhetische Zahnmedizin, Endodontologie, Angstpatienten, Lachgas, Chirurgie

www.dental-wellness.org | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Lindenweg 2 | 97509 Kolitzheim | Telefon 09385 / 471 | Impressum | Disclaimer

© 2017 Zahnarztpraxis Dental-Wellness

Please publish modules in offcanvas position.